RU
EN
IT
ES
DE
GR
PL
AE
ImmobilienmaklerFragebogen DatenDie ZahlungLieferungPreiseArt des DokumentsAnweisungenKategorie WertEin internationaler FührerscheinDokumente
ITU

      Dokument der UN-Konvention über die Rechte des Medzhunarodnym Fahrer wurde genehmigt und durchgeführt unter der Schirmherrschaft der internationalen Übereinkommen über die Sicherheit im Straßenverkehr im Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen. 

      Eines der Ziele der internationalen Führerschein (Lizenz), der dem internationalen Standard - zur Überwindung der Schwierigkeiten mit dem Fahren in Ländern, die unterschiedliche Anforderungen an Fahrer zugeordnet.

      Internationalen Führerschein (Rechte) wurde angenommen und ist ein anerkanntes Dokument, das den Begleitpapieren für den Fahrer überhaupt territoiyah Ländern zu unterschiedlichen Zeiten ist, unterzeichnet haben verschiedene Vereinbarungen der UN-Konferenzen zu Fragen der Sicherheit im Straßenverkehr.

      Treiber des Landes, die von allen den Anforderungen dieser Konvention unterzeichnet wurde, darf in einem anderen Land erforderlich sein, um zu bestätigen und beweisen ihr Recht auf Verkehrskontrolle bekommen lokalen, nationalen Führerschein, wie alle Bestimmungen, Verkehrszeichen, Straßenmarkierungen, Verkehrsregeln, Führerschein, Fahrzeugpapiere müssen den Anforderungen dieses Übereinkommens.

      Nach der Unterzeichnung des Internationalen Übereinkommens vom Straßenverkehr und Sicherheit, 1923, 1943, 1949 und 1968, die gemeinsame Standards und Mindestanforderungen für die Zertifizierung nach internationalem Standard, die Legitimität naberaet Kraft in allen Unterzeichnerstaaten dieses Übereinkommens verabschiedet.

      Um möglichst viele Menschen auf der ganzen Welt die Fahrzeuge benutzen und haben keine Probleme mit der Bürokratie, der Polizei, 19. September 1949 verabschiedeten die Vereinten Nationen den Internationalen Führerschein. Ein 8. November 1968 haben viele Länder unterzeichnet und hat die Internationale Übereinkommen über den Straßenverkehr und eine Reihe von Änderungen und Ergänzungen zu. Ihr zufolge verpflichten sich alle Länder auf, von gemeinsamen Regeln und Verfahren der Straße zu halten.

      Nach dem Beschluss der UN-Konvention, wollen die Fahrer in den verschiedenen Ländern nicht unbedingt in ein anderes Land reisen zu studieren die Verkehrsregeln des Gastlandes.

      Was gibt dem Internationalen Führerschein (Rechte)?

      Internationale Führerscheine (Rechte) ermöglicht die Verwaltung und Vermietung Fahrzeuge in mehr als 200 Ländern.

      Die Plastikkarte ist gleichzeitig auch Ihr Personalausweis des internationalen Standards, die Ihnen die Möglichkeit (in den meisten Ländern der Welt mit Pässen und Kreditkarten kombiniert):
ein Auto mieten;
Ein Zimmer in einem Hotel;
ein Bankkonto zu eröffnen;
ersetzen oder anderer Ausweispapiere sind;
mehr Dienste inhärent in einem bestimmten Land.

      Wenn Sie oder verschieben putishestvovat ein Fahrzeug für die Länder zur Unterzeichnung der UN-Konvention haben, ohne einen internationalen Führerschein (Lizenz) kann man angesichts der Tatsache, dass in mehr als 185 Ländern auf der ganzen Welt kennt keine nationalen Führerschein in Ihrem Land bei der Anmietung eines Autos. Internationale Führerscheine (Rechte) berechtigt Sie zu allen Vermietern in diesen Ländern Zugang.

      Zu diesem Zeitpunkt bei Reisen ins Ausland, wenn der Fahrer einen internationalen Führerschein (Lizenz) haben in fast allen entwickelten Ländern, ist eine zwingende Voraussetzung.

      Sie brauchen nicht zu Tests oder Fahren Kenntnisse und Straßenverkehr für verschiedene Länder weitergeben, da internationale Führerscheine (Rechte) ist ein internationales Dokument, auf der Grundlage der bestehenden nationalen Führerschein in Ihrem Land ausgestellt. Zu Urkund enthalten alle Informationen über den Fahrer und über die Art der Fahrzeuge erlaubt zu regieren.

      Direkt auf der Karte auf der Rückseite enthält eine komplette Liste der Länder unterzeichneten UN-Übereinkommen über den Straßenverkehr. Nur Länder der Europäischen Einigung, aber sie arbeiten direkt in über 185 Ländern, die die UN-Konvention unterzeichnet haben, auf der Hauptstraße dvideniyu und Änderungen.

      Die Anwesenheit von ausländischen Fahrern eine internationale Fahrerlaubnis (Führerschein), wenn nicht obligatorisch, aber sehr wünschenswert Zustand.

      Internationaler Führerschein wird empfohlen, alle, die ins Ausland geht, um die Geschäftsreise oder im Urlaub haben.

      Für das Gebiet des Wohnsitzlandes, internationale Führerscheine (Rechte) ist nicht erforderlich, da im Einklang mit der UN-Konvention für diesen Zweck gibt es einen nationalen Führerschein.

      Wenn Sie sich nicht verlassen bist in einem der Unterzeichner der UN-Konvention, ist dieses Dokument für 1, 3, 5, 10 Jahre, auf der Karte angegeben gültig, wenn Sie einen nationalen Führerschein haben. Nach Ablauf dieser Frist müssen Sie eine neue Internationale Driver Udostovereie (rechts) zu bekommen.

      Internationaler Führerschein Udostovereie (Rechte) ist nur mit dem nationalen Führerschein von Land Ihres Wohnsitzes ausgestellt wurde.

      Seit dem Internationalen Führerschein (Human) für alle Normen und Anforderungen hergestellt wird, ist es ein Personalausweis.

      Jeder Plastikkarte, die von unseren internationalen Führerschein ausgestellt Club ist, eine Sicherheit Hologramm und gebrauchten Heilmittel helfen schließt die Möglichkeit einer Fälschung der Karten.

      Internationale Automobil-Club unterhält eine Aufzeichnung aller Mitglieder Ihrer Organisation können Sie überprüfen, die für die Web-Seite im Internet www.idclub.info


Unsere Agenten haben einen Sonderpreis.
Um sich unser Agent, bitte e-mail:  andylag@mail.ru   lag@sacura.net oder Tel. +38.050.676-33-00


CODICE FISCALE 93115560422
PREFETTURA-UFFICIO TERRITORIALE DEL GOVERNO DI ANCONA
SCRIMA, 132 ANCONA AN ITALIA
Создание сайта -
proggroup